Die erste Vorlesung

„Was ist Stadtplanung?“
„Was ist überhaupt Stadt?“

Keiner von uns wusste eine wirklich gescheite Antwort auf diese beiden Fragen, die uns während unserer ersten Vorlesung gestellt wurden. Ich erinnere mich nicht mehr hundertprozentig an die Antworten, die uns „Erstis“, wie wir ja gerne genannt werden, darauf eingefallen sind. Ich erinnere mich nur noch daran, dass sich keiner so recht getraut hat, etwas zu sagen.

Was ist Stadtplanung? Die Planung von Städten, sagt doch schon der Name. Klar, da gehört noch einiges mehr dazu, doch als grobe Antwort muss das doch reichen. Alle wussten es zwar, doch diejenigen, die dann versucht haben, eine Antwort zu geben, verloren sich sehr schnell in unüberlegten Phrasen und nicht zusammenhängenden Satzgefügen. Jeder von uns hatte von Anfang an eine Idee davon im Kopf, was Stadtplanung bedeutet, es ist nur schwer, diese Idee in klare Worte zu fassen, wenn man noch ganz am Anfang steht. Wie unser Prof reagiert hätte, wenn wir wirklich schlicht mit „Stadtplanung ist die Planung von Städten“ geantwortet hätten, kann ich nur vermuten.

Was ist überhaupt Stadt? Da wird es schon schwieriger. Gebäude, Straßen, Grünflächen, Plätze… Zumindest wussten wir, dass wir schon ganz toll aufzählen können, was es in den Städten dieser Welt so alles gibt. Daraus lässt sich schnell der Schluss ziehen, dass „Stadt“ wohl einfach das System ist, in dem all diese Straßen, Gebäude, Freiräume und noch tausend weitere Dinge, zusammenlaufen. Wie die einzelnen Programme eines Computers zu einem Betriebssystem gehören.

Ich wusste von Anfang an, dass ich bereits einiges weiß, gleichzeitig aber auch, dass ich so gut wie gar nichts weiß. Mein Interesse für das Fach hat dafür gesorgt, dass ich in einigen Quellen bereits quergelesen hatte und irgendwoher muss ja auch der Ansporn kommen, grade diese eine Studienrichtung einzuschlagen. Doch der Lernprozess hat natürlich gerade erst begonnen. Und dieser Prozess hat es in sich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s