Oho, noch mehr Klamottenläden!

In der Detmolder Innenstadt wird ab diesem Sommer umgebaut. Zumindest eine Ecke.
Wie lz.de berichtet, bekommt das, schon länger leerstehende und unglaublich hässliche Hertiegebäude in der Lange Straße ein neues Gesicht. Hier und da lässt sich das alles nachlesen und das vermeintliche Aussehen der neuen Gebäudehülle anschauen.

Mein erster Gedanke war: „Jawoll, endlich kommt der hässliche Klotz weg. Wird auch mal Zeit!“, bis ich auf folgendes Zitat gestoßen bin:
„Am Ende sollen sich auf etwa 9.500 Quadratmetern reiner Handelsfläche ab Herbst 2013 attraktive Geschäfte mit dem Schwerpunkt auf Textilien präsentieren.“ (Hervorhebung von mir, Anm. v. Staeffn)

Mal überlegen… Alleine in der Innenstadt finden wir C&A, H&M und KiK. Da ist es natürlich super, dass wir noch mehr Klamottenläden bekommen. Die lz-Artikel geben keine Auskunft darüber, welche Geschäfte es am Ende werden, doch auf den Grafiken lässt sich erkennen, dass es, neben dem im Text erwähnten Schwerpunkt auf Textilien, auch ein Café (ja, richtig, noch ein Café) und einen Handyshop (gibt es ja auch viel zu wenige von) geben wird.
Ich hab von ein paar Leuten gehört, sie wünschen sich ein paar spezielle Klamottenläden, weil es die nicht in der Gegend gäbe. Sowas wie New Yorker z.B. Kann ich auch irgendwo verstehen, aber es gibt ein paar Dinge, die ich wirklich in der Detmolder Innenstadt vermisse: einen Saturn, Subway, eine Burgerbraterei, Gemüsehändler (die vom aussterben bedrohte Rasse, scheint mir so) und einen Tante Emma-Laden. So sorgt man für echte Abwechslung, die mehr beinhaltet als „geh ich jetzt in Klamottenladen A oder B shoppen? *narf*“.

Das wären wirkliche Bereicherungen für die Innenstadt!
Zumindest optisch scheint das neue Gebäude ein Gewinn für Detmold zu sein, immerhin. Bleibt abzuwarten, was daraus im Endeffekt wird. Für mich riecht das zurzeit aber dezent nach Schwachfug, was da geplant ist.

Mfg
Staeffn, der sich nur mal ein klein wenig auskotzen wollte

Advertisements

7 Gedanken zu „Oho, noch mehr Klamottenläden!

  1. Das Hertiehaus gehört zu Detmold, das kann man doch nicht abreißen;)
    Wird aber auch Zeit, dass da wieder Geschäfte einziehen, die Innenstadt ist mittlerweile fast ausgestorben. Schön wäre es natürlich gewesen, wenn Karstadt noch drin wäre.
    Einen McDonalds wirst du nicht so schnell in die Innenstadt bekommen, die sind ja gerade erst aus der Innenstadt raus.

    • Danke für deinen Kommentar!

      Das Gebäude wird wohl auch nicht komplett abgerissen, sondern nur bis auf den Rohbau. Auch wenn es im Endeffekt einem Neubau gleichzukommen scheint.
      Vom Hertiehaus halte ich auch nicht viel. Vielleicht liegt es daran, dass ich erst ein Jahr hier wohne und auch bald wieder hier weg bin. 😀

      Mit „Burgerbraterei“ meine ich übrigens explitizit keinen Mecces, sondern einen „normalen“ Imbiss mit mehr Individualität, also eigenem Essen. 🙂

    • Die Mantaplatte dort ist einsame Spitze, aber ich hätte nichts gegen ein wenig Konkurrenz. Klär mich ruhig auf, falls ich es noch nicht kenne, aber wo z.B. kann man in Detmold einen Hot Dog essen gehen? ^^

  2. Ich vermute mal, dass das nicht möglich ist, aber ich bin nun auch schon seit Jahren nicht mehr oft in der Innenstadt gewesen. Ich wohne ja auch seit einiger Zeit nicht mehr in Lippe.

  3. Zur Zeit ist ja bekannt ,dass C&A und Drogerie Müller in das EX -Hertiehaus einziehen werden. 🙂 Der Müllermarkt dürfte vielen Leuten schon von Bielefeld her bekannt sein. Die Müller-Drogerie bietet ja nicht nur Drogerie und Parfümerie ,sondern auch Multimedia,Spielwaren,Schreibwaren, Haushaltswaren uvm. 🙂 Ein echt toller Laden (wie ein kleines Kaufhaus) mit fairen Preisen. Die CDs und DVDs sind sogar günstiger als bei Saturn und Mediamarkt. 🙂
    Was noch dort reinkommt ,bleibt abzuwarten.Denke aber ,dass noch mehr Bekleidungsgeschäfte da einziehen werden. Vielleicht New Yorker ?
    Ausserdem kommt noch ein großes Fitnessstudio in das 2. Obergeschoss und eine Gastronomie/ein Cafe im Erdgeschoss wird es auch geben.
    Ein Subway oder ein Nordsee-Restaurant wären auch toll gewesen. :/
    Wir dürfen weiterhin gespannt sein. Hauptsache ,es passiert jetzt endlich was. Sie sind ja jetzt mitten in der Umbauphase. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s